Hörbuchübergabe Wahlfach Theater

24 Jugendliche der beiden Theatergruppen „Drama Queens“ und „slash dot com“ haben in aufwändiger Arbeit für die Aufnahme der CD geprobt und anlässlich der Übergabe einige Kostproben live gegeben. Tiergeschichten von Manfred Kyber aus dem „Grossen Manfred Kyber-Buch“ sind der Inhalt der schön gestalteten CD, die humorvoll kritischen Bezug auf die menschliche Gesellschaft nehmen. Eine grosse Anzahl Bewohner und Bewohnerinnen des Wohnheims haben während fast einer Stunde aufmerksam und bewundernd den jungen Leuten zugehört. Der Leiter des Bereichs Pflege und Betreuung, Stefan Gasser, hat die Anwesenden begrüsst und diesen Kontakt mit den verschiedenen Generationen angesprochen. Es sei das erste Mal, dass eine solche Hörbuch-Übergabe im Wohn- und Pflegeheim stattfinde. Lara Lutz, eine der Theaterleute, führte als Moderatorin charmant durch das Programm, das von der jungen Pianistin Corina Baumann musikalisch am Klavier umrahmt wurde. Der Schulleiter Claudio Besio richtete ebenfalls einige Worte an die Betagten. Auch er kam in berührender Art unter anderem darauf zu sprechen, wie spannend es doch sei, dass hier drei Generationen anwesend seien: Die Gäste als älteste Generation, die Leitpersonen quasi als Vertreter der Eltern als die mittlere Generation und die Aufführenden als junge Generation. Es brauche für eine gute Gesellschaft unbedingt das Zusammen dieser Generationen. Nicht alle Jugendlichen erfüllen die Erwartungen der älteren Generationen. Es freue ihn aber, heute einen kleinen Teil der ganz vielen Jugendlichen vorstellen zu dürfen, die es bestens machen. Die Lust am Leben haben und sich für gute Sachen, wie eben zum Beispiel diese CD-Übergabe mit all dem drum und dran, engagieren.

Bei dieser Gelegenheit übergab Claudio Besio die CD an Doris Baer, die sich sehr darüber freute und meinte, dass sie gerne öfters mit den Bewohnern auf diese Geschichten greifen werde. So war dieser frühe Abend ein eindrückliches und bestimmt unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt. Das bestätigten die Gäste, wie auch die Jugendlichen dem Initiator Urs C. Eigenmann – Musik- und Theaterlehrer an der Oberstufe – nach der Lesung.

Hörbuchübegabe


© Copyright 2012 - Oberstufenzentrum Flawil